Hastings

Der heutige englische Seebadeort zählt zu den klassischen Orten für Intensivsprachwochen in Südengland. Der »Battle of Hastings« und die Geschichte des Jahres 1066, als William the Conquerer die Insel besetzte, haben den Ort berühmt gemacht. Ein Besuch im Smugglers Cave, eine Stadtführung durch die »Old Town« und ein Ausflug nach Battle. Hier ist das Schlachtfeld zu finden, auf dem William the Conquerer die Geschichte der Insel maßgeblich verändert hat. Bis zum heutigen Tage war das die letzte Invasion einer feindlichen Armee auf der Insel.
.

Unsere Partnerschule
Mitten im Stadtzentrum, nur 5 Minuten von Busterminal entfernt liegt unsere vom British Council empfohlene Partnerschule. Geräumige, helle Klassenräume sowie große Aufenthaltsräume, ein Garten und ein Park tragen zu einer entspannten Atmosphäre bei.

Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm
Die Weltmetropole London ist ganz klar die Nummer 1 für einen Ganztagesausflug. Aber auch in der Umgebung von Eastbourne gibt es zahlreiche Orte und Sehenswürdigkeiten zu entdecken um das Programm Ihres Sprachaufenthaltes zu ergänzen. Ein Halbtagesausflug nach Brighton, ein Strandspaziergang entlang der berühmten Kreidefelsen der Seven Sisters oder ein Besuch von Pevensey und Herstmonceaux Castle sind lohnende Ziele. Gerne beraten wir Sie bei der Buchung zusätzlicher Ausflugsmöglichkeiten.

Ihre Gastfamilie
Die Schüler/-innen wohnen zu zweit, auf Wunsch auch zu dritt, bei Gastfamilien mit Vollverpflegung in den ruhigen Stadtteilen von Hastings. Der kurze Schulweg kann mit den lokalen Bussen zurückgelegt werden.

Unser Tipp!
Kombinieren Sie eine Intensivsprachwoche in Hastings mit einem 2- bis 3- tägigen Aufenthalt in der Hauptstadt London. Nähere Informationen finden Sie unter London Sightseeing.