Edinburgh Specialist Programmes

Alternativ zur klassischen Intensivsprachwoche hat unsere Partnerschule in Edinburgh Spezialprogramme im Angebot, die sich einem bestimmten Schwerpunkt widmen. Mit einer Mischung aus Unterricht, themenspezifischen Workshops und Freizeitprogramm lässt sich eine einzigartige Projektwoche gestalten.

Focus on creativity

Music and Drama
Die Schüler/-innen erhalten einen intensiven Einblick in die darstellenden Künste. Englischunterricht, workshops im Theater- und Musikbereich und eine Abschluss-Performance stärken das Selbstbewusstsein Ihrer Schüler/-innen und verbessern gleichzeitig spielerisch ihr Englisch-Niveau.

+ Detailprogramm Music and Drama

Art and Street Theatre
In der ersten Woche konzentrieren sich die Schüler/-innen auf die Herstellung ihrer eigenen Kunstprojekte (pottery, sculpturing, photography) die am Ende in einer örtlichen Galerie ausgestellt werden. Die zweite Woche setzt einen besonderen Schwerpunkt auf das Thema Straßentheater und endet mit einer Performance mitten in Edinburghs Fußgängerzone.

+ Detailprogramm Art and Street Theatre

Focus on business skills

Leadership
Dieses Projekt bietet Ihren Schüler/-innen die Möglichkeit ihre Führungskompetenzen sowie zwischenmenschliche Fähigkeiten weiter zu entwickeln, während sie zeitgleich ihr Englisch verbessern.

+ Detailprogramm Leadership

Hospitality and Tourism
Die Schüler/-innen erhalten einen intensiven Einblick in eine der am schnellsten wachsenden Industrien der Welt und analysieren während dieser Projektwoche die Herausforderungen und Auswirkungen des Tourismus auf Gesellschaft und Umwelt. Zusätzlich zu Unterricht und workshops haben die Schüler/-innen die Möglichkeit in ortsansässigen Betrieben praktische Erfahrung zu sammeln.

+ Detailprogramm Hospitality and Tourism

Diese Kurse sind von September bis Anfang Juni buchbar. Generell sind diese Projekte für zwei Wochen ausgelegt, wir können die Programme aber gerne auf Ihre Wünsche zuschneiden und individuell anpassen.

Unsere Partnerschule

Unsere Partnerschule liegt nahe am Hafen des lebendigen Stadtteils Leith, nur 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Der große Aufenthaltsraum dient als Kommunikationszentrum, in dem sich Schüler aus der ganzen Welt treffen. In den Pausen kann Tischtennis, Tischfußball, Billard oder eine Runde Dart gespielt werden. Weiters steht ein Computerraum sowie freies WLAN zur Verfügung.

Die Schule ist Mitglied von ARELS und „Quality English“ und wird vom British Council empfohlen. Ein professioneller Englischunterricht ist somit garantiert.

Unterkunft
Ihre Schüler/-innen wohnen bei zu zweit – auf Wunsch auch zu dritt – bei ausgewählten Gastfamilien rund um Leith.